Die Verknuepfung zum Content, ID: 266 ist fehlerhaft/veraltet Institut Mediation - Konfliktlösungsverfahren - für Raum München und Augsburg


Außergerichtliche Konfliktlösungsverfahren am IMCP 
Raum München, Augsburg, Bayern


Ungelöste Konflikte im Arbeits- und Wirtschaftsbereich stören den Betriebsfrieden und Geschäftsablauf  und sind häufig mit gravierenden wirtschaftlichen Auswirkungen mit hohen Folgekosten (KPMG_Konfliktkostenstudie 2014) verbunden. Gerichtliche Verfahren führen in der Regel zu einer Entscheidung, häufig jedoch nicht zu fairen Vereinbarungen oder zur Beendigung des Konflikts. Wenn das zugrunde liegende Problem nicht erkannt wird, besteht der Konflikt trotz gerichtlicher Entscheidung in der Regel weiterhin. Bei gerichtlichen Entscheidungen gibt es immer einen Gewinner und einen Verlierer. Zumindest ein Beteiligter bleibt unzufrieden. Nur selten schafft ein Gerichtsurteil gute Voraussetzungen für eine weiter bestehende Partnerschaft und zukunftsweisende Zusammenarbeit.

Außergerichtliche Konfliktlösungsverfahren bieten sich zur erfolgreichen Konfliktbeilegung an, denn geklärte Verhältnisse sowie zukunftsorientierte, wirtschaftlich sinnvolle Lösungen und Regelungen sind oft wichtiger als rechtliche Bestätigungen und tragen damit zum Betriebsfrieden bei und ermöglichen notwendige Veränderungen.

Als Experten für außergerichtliche Konfliktlösungsverfahren begleiten wir Sie,
um Differenzen und Konflikte in zukunftsorientierte Lösungen zu verwandeln.