Schlichtung
im Raum München, Augsburg, Süddeutschland


Das Schlichtungsverfahren ist eine Möglichkeit, aufgetretene Konflikte außergerichtlich beizulegen. Die Parteien selbst bestimmen den zeitlichen Rahmen sowie die Inhalte des Verfahrens. Es ist vertraulich, zeit- und kosteneffizient. Der von den Parteien nach Ihren Kriterien, wie beispielsweise Sachkompetenz oder Erfahrung, gewählte Schlichter unterbreitet den Parteien auch Lösungsvorschläge für eine Einigung. Darin liegt ein entscheidender Unterschied zur Mediation, bei der die Parteien die Einigungsmöglichkeiten selbst erarbeiten.      

Bei Fragen können Sie sich gerne an das IMCP wenden: wir sind in der Lage, Ihnen nach näherer Absprache gegebenenfalls geeignete Schlichterpersönlichkeiten unterschiedlichster Sachkompetenz (z.B. aus den Bereichen Arbeit, Wirtschaft, Familie und Gesundheit) zu nennen.
Am IMCP finden Sie geeignete Räumlichkeiten für die Durchführung einer Schlichtung.

          

Institut für Mediation


Sie haben Interesse an einer Schlichtung? 
Gerne beantworten wir Ihre Fragen oder kümmern uns um Ihr Anliegen.

Für Anfragen können Sie uns per Kontaktformular, E-Mail oder telefonisch erreichen. 



Ansprechpartner
Schlichtungsstelle
Sebastian Klaus

Leitung des IMCP
Hannelore Neubert-Klaus
Sebastian Klaus

Plankmühle 1
86511 Schmiechen
Tel.: 08206/9030846
Fax: 08206/541
www.institut-mediation.de
E-Mail: info@institut-mediation.de

Das IMCP ist Mitglied im BMWA e.V. und zertifiziertes Ausbildungsinstitut